01.03.2009 Kategorie: Pressemitteilungen

03/2009 - CODIXX stellt die zweite Generation des colorPol® MIR vor

2008 präsentierte die CODIXX AG erstmals einen colorPol® Polarisator, der speziell für den mittleren Infrarotbereich entwickelt wurde - colorPol® MIR.

Ständig steigende Anforderungen im MIR Bereich, beispielsweise für Wärmebild- und Thermografiesysteme, der Spektroskopie, Spektropolarimetrie oder Anwendungen im Bereich der Stoffanalyse verlangen immer  leistungsfähigere Komponenten für breitere Spektralbereiche.

Diesen wachsenden Herausforderungen hat sich die CODIXX AG gestellt.

Mit der zweiten Generation des sehr erfolgreichen colorPol® MIR besitzt das Filter gute Voraussetzungen, um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden.

Der Polarisator präsentiert sich mit einem erweiterten Spektralbereich, der mit nunmehr fast 4 µm neben dem kompletten SWIR-Bereich auch Teile des NIR- und MWIR-Bereiches umfasst. Der neue colorPol® MIR erreicht ein Kontrastverhältnis von über 10.000 : 1 (40dB) im Bereich von 1,5 – 5,0 µm (Wellenzahl 6.666 cm‑1 – 2.000 cm‑1). Ein Kontrastverhältnis von über 1.000 : 1 (30dB) stehen im Bereich von 1,2 – 5,0 µm (Wellenzahl 8.333 cm‑1 – 2.000 cm‑1) zur Verfügung.
Die guten Transmissionseigenschaften von bis zu 90% komplettieren die zweite Generation des colorPol® MIR.

Basierend auf der einzigartigen colorPol® Technologie zur Dotierung von Natrium-Silikatglas mit deformierten Silbernanopartikeln verfügen alle colorPol® Glaspolarisatoren über besondere Eigenschaften. Hohe Temperaturstabilität von bis zu + 400 °C, Resistenz gegenüber rauhen Umwelteinflüssen, Chemikalien und UV‑Strahlung sowie die einfache Konfektionierbarkeit sind nur einige Beispiele hierfür.

Kleinste Abmessungen und beliebige kundenspezifische Formen sind bis zu einer Maximalgröße von 100 x 50 mm² lieferbar. Das Filter steht aber auch in Standardfassungen mit Durchmessern von 12,5 mm, 25,0 mm sowie 0,5 Zoll und 1 Zoll zur Verfügung.
AR-Beschichtungen zur Verbesserung der Transmission sind auf Anfrage erhältlich.

Die CODIXX AG ist ein Produzent von Glaspolarisatoren für den ultravioletten, sichtbaren und infraroten Spektralbereich. Durch die konstante Weiterentwicklung der colorPol® Polarisatoren Familie konnte das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1998 seine Position als Spezialist auf dem Gebiet der Polarisatoren weiter ausbauen. 

 

Wir stellen uns Ihren Anforderungen ! München, LASER World of Photonics 2009, Stand B2.109 www.codixx.de

colorpol[at]codixx(dot)de

CODIXX AG